Skip to main content

Optionen eines Backup-Jobs auf NAS bearbeiten

Thread needs solution
Beginner
Posts: 4
Comments: 4

Hat schon jemand erfolgreich versucht, in True Image die Optionen eines Backups zu bearbeiten, wobei das Backupziel ein gerade nicht angeschlossenes NAS ist?

Ich erhalte reproduzierbar eine Login-Aufforderung ins NAS (was natürlich fehlschlägt), anschließend eine Fehlermeldung, die Netzwerkfreigabe sei nicht verfügbar. Klick auf [ Ignorieren ] führt einfach zurück zum Hauptfenster.

Das gleiche passiert, wenn ich versuche, das Backupziel zu ändern.

Natürlich könnte ich versuchen, die Job-Dateien direkt zu editieren. Aber der normale User dürfte in seiner Verzweiflung wohl eher den gesamten Backup-Job löschen und inklusive allen Feintunings neu erstellen.

Ohne ausfallend werden zu wollen – hat sich irgend jemand bei den Programmieren mal überlegt, dass einer der möglichen Hauptgründe dafür, dass ein NAS nicht verfügbar ist, eben der ist, dass das NAS tatsächlich nicht mehr verfügbar ist (Hardwarefehler)? Und dass es in diesem Falle ganz angenehm wäre, einfach das Backup-Ziel umdefinieren zu können? 

Konkreter formuliert: Klick auf [ Ignorieren ] im o.g. Ablauf sollte tatsächlich den geplanten Dialog fortsetzen und nicht einfach wieder auf die Hauptseite führen.

Bitte zwecks Nachbessern an die Technik weiterleiten.

 

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 68
Comments: 6182

Man könnte das Anliegen als Feedback übermitteln:

https://www.acronis.com/de-de/support/feedback.html

Forum Moderator
Posts: 117
Comments: 4435

Therese, thank you for raising this topic - indeed, it's not possible to modify backup plans, if the target location is not accessible, because the plan settings are stored in the backup archive, which requires the backup storage to be accessible for the product. I've registered a request for improvement of this behavior (internal ID fore ref TI-170272)