Direkt zum Inhalt

Backup über Router auf externe Festplatte

Thread needs solution
Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Hallo,

ich nutze ATIH 2012 und will ein Backup auf eine WD USB Festplatte machen. Das Laufwerk ist über USB an meine Fritz.Box (Router) angeschlossen und wird über das Netzwerk erreicht. Es wird im Windows Explorer und auch bei der Zielangabe für die Sicherung in ATIH 2012 erkannt. Die Sicherung startet, bricht aber nach einigen Sek. mit der Meldung: Fehler beim Erstellen der Datei. Klicken Sie zur Wahl eines anderen Speicherortes auf Durchsuchen.
Auch hier wird das Netzlaufwerk erkannt. Wenn ich dann das Netzlaufwerk eintrage, bricht der Vorgang aber mit dem gleichen Ergebnis ab.
Die Sicherung meiner Outlook Daten auf das gleiche Laufwerk funktioniert.

Mein Rechner ist ein Win 7 (alle Patches).

Hat jemand hier einen Tip, damit ich endlich meine Sicherung durchführen kann.

Vielen Dank

AnDan

0 Users found this helpful
Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Welche Fritzbox denn?

Nur die ganz neuen haben Gigabit Lan, die 7270 hat kein Gigabit Lan, ich denke mal bis zu 7-8 MB/s, das könnte lange dauern, falls es funktioniert. Ich will es später mal probieren.

Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Hallo,

ich habe eine 7270. Aber es geht ja nicht um Geschwindigkeit. ATIH 2012 nimmt die Arbeit erst auf, um dann mit "ich kann das \\Laufwerk\verzeichnis\datei nicht finden" abzubrechen. Das Outlook BackUp meines Outlooks funktioniert ja. Jedenfalls wurde eine Datei angelegt und ordnugsgemäß beendet.

Bei ATIH 2011 auf meinem Notebook (WinXP) funktioniert das BackUp meiner Dateien, aber nicht das Outlook BackUp. Das bleibt irgendwo mittendrin stehen. Gehört hier auch nicht dazu.

Aber schon mal vielen Dank für Deine Antwort.

VG

AnDan

Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Hallo,

ich habe eine 7270. Aber es geht ja nicht um Geschwindigkeit. ATIH 2012 nimmt die Arbeit erst auf, um dann mit "ich kann das \\Laufwerk\verzeichnis\datei nicht finden" abzubrechen. Das Outlook BackUp meines Outlooks funktioniert ja. Jedenfalls wurde eine Datei angelegt und ordnugsgemäß beendet.

Bei ATIH 2011 auf meinem Notebook (WinXP) funktioniert das BackUp meiner Dateien, aber nicht das Outlook BackUp. Das bleibt irgendwo mittendrin stehen. Gehört hier auch nicht dazu.

Aber schon mal vielen Dank für Deine Antwort.

VG

AnDan

Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Welche Backupeinstellungen wurden eingestellt?

Was wurde gesichert?

Im Moment läuft bei mir ein Vollbackup der Systempartition (ca 44GB Daten) mit 2,5 bis 3 MB/s. Bisher sieht noch alles gut aus.

Ist ein kürzeres USB Kabel (50 cm oder weniger) für die externe Festplatte vorhanden das man probieren könnte?

Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Das Kabel ist Kürzer als 50 cm. Es ist das mitgelieferte original Kabel der Festplatte. Was ist mit Einstellungen gemeint? Die von ATIH 2012 geschätzte Größe der zu sichernden Dateien ist ca. 120 GB. Über die Geschwindigkeit kann ich keine Aussagen machen, da der Prozess gar nicht gestartet wird. siehe Screenshot.
Für mich ein Rätsel.

Die Festplatte (über Router) wird nicht über die IP Adresse des Routers angesprochen, sondern über den in Windows vergebenen Laufwerksbuchstaben. Mit der IP Adresse hatte ich es auch probiert. Es war das gleiche Ergebnis.

Anhang Größe
81122-97939.docx 150.82 KB
Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Bei mir sieht es wie im angehängten Bild aus. Mein Vollbackup hat 3,5 Std gedauert, normalerweise benötige ich dafür 7 bis 8 Minuten (auf eine interne Festplatte oder auf eine externe USB 3.0 Festplatte).

Welche Dateien wurden denn für das Backup ausgewählt?
ATIH 2012 hat zur Zeit ein paar Probleme beim "Datei Backup" mit "gesperrten Dateien" (z.B: Dateien von Kaspersky 2012 können nicht kopiert werden).

Anhang Größe
81128-97942.gif 36.86 KB
Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Es sind Daten, die ich in einer separaten Partion, die nur für die Daten bestimmt ist, ablege. Dies sind Bilder, Dokumente, Tabellen, (Office 2010), meine CDs, Hörbücher. In meiner Fehler Log Datei habe ich gesehen, das ATIH 2012 erst alle Volums analysiert und dann C: und D: sperrt. D: ist meine Datenpartition, die insgesamt 167 GB groß ist. 43 GB davon sind noch frei.
Und ich habe Kaspersky Internet Security 2012 im Einsatz. Die werden aber nicht angefasst, da Programme in einer eigenen Partion installiert sind. Ebenfalls ist Win 7 in einer eigenen Partion installiert.

Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Den ganzen Ordner "Users" oder "Benutzer" ausgewählt? oder "Bilder", "Dokumente" einzeln angehakt?

Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

einzelne Ordner aus dem Tree ausgewählt. Unterordner mit eingeschlossen.

Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Bei mir funktioniert das Wunderbar. Ich denke das die externe Festplatte, wie bei mir, normal an der Fritzbox angeschlossen sein muss (ohne Laufwerksbuchstaben) und man sich über "Netzwerk" - "FritzNAS" zur Festplatte durchklicken muss.

Anhang Größe
81169-97954.gif 10.65 KB
Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Die HDD ist über USB direkt an die Fritz.Box angeschlossen. Ich kann Sie aber nicht, wie bei Dir über Netzwrk sehen, sondern muss sie über "Netzlaufwerk verbinden" einbinden. Damit bekommt sie auch ihrern Laufwerksbuchstaben. Das sollte aber auch keine Rolle spielen, da der Vorgang von Windows gehandelt wird.
Ich kann mich ja im ATIH 2012 Explorer auf den Ordner, in dem die Dateien auf der externen HDD gesichert werden sollen, durchklicken. Also ist sie für ATIH 2012 sichtbar.

Anhang Größe
81170-97957.gif 49.35 KB
Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Wenn das NAS beim Auswählen des Speicherorts nicht sofort unter Netzwerk zu sehen ist, sollte man ein bischen z.B: auf "Computer" herumklicken und später wieder auf Netzwerk klicken, dann sollte das NAS zu sehen sein (Dauert etwas).

Beginner
Beiträge: 3
Kommentare: 8

Welches Win hast Du? Bei mir geht das nicht.
Was bei der ganzen Dache merkwürdig ist, ist die Tatsache, dass gerade ein regelmäßiges BAckUp meines Outlooks über genau dieselbe Strecke läuft.
Wo ist bloß der Wurm? Ich bekomme das nicht zufassen.

Forum Hero
Beiträge: 68
Kommentare: 6186

Windows7 Ultimate SP1 x64 mit allen Updates, FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v3 Firmware-Version 74.05.05

Beginner
Beiträge: 0
Kommentare: 1

Thank you the post was helpful and also the answers to the post. 

Forum Moderator
Beiträge: 117
Kommentare: 4435

Ebizz Infotech wrote:

Thank you the post was helpful and also the answers to the post. 

Glad to know you've found helpful information in the Acronis community! You can also mark the forum thread as Helpful, just click on this button at the top of the forum discussion.