Skip to main content

Ich möchte die NonStop Backup Funktion in True Image 2011 generell abschalten!

Thread needs solution
Forum Member
Posts: 15
Comments: 42

Hallo Freunde im Forum,

ich benutze die Produkte schon seit langer Zeit und habe, bis auf Kleinigkeiten, keine Probleme gehabt. Aber in der neuen Version 2011 habe ich laufende Probleme. Nachdem in der ersten Ausgabe (August) der Schalter zum Ausschalten nicht sichtbar war, habe ich telefonisch Kontakt mit Acronis aufgenommen. Hier wurde ich vertröstet, das Problem wäre im Haus bekannt und ich sollte auf die nächste Aktualisierung warten. Die nächste ... kam, aber der Fehler war nach wie vor. In der Zwischenzeit hatten wir 3 Aktualisierungen und der Fehler (mal ist es ein-, mal ausgeschaltet) ist nach wie vor da. Jetzt habe ich keine Lust mehr und möchte diese Funktion generell abschalten; aber geht das?
Ich benutze Windows 7 Home Premium 32bit mit 4 GB Arbeitsspeicher, einem Gigabyte Board GA EP35-DS3 (hier wurde schon einmal der Fehler 0x00E40022+0x00000009) gezeigt. Als Antiviren Programm benutze ich F-Secure Internet Security 2011 und da ich die Automatik bei Windows eingeschaltet habe, bin ich immer auf dem neusten Stande.
Ich würde mich über sachkundige Tipps in Bezug auf mein Problem freuen. Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 87
Comments: 7462

Hallo

Ich würde ATIH2011 starten - Im Hauptfenster wo die Backups aufgelistet sind nach "Nonstop Backup" suchen - dort Nonstop Backup "Pausieren", danach bei "Aktionen" "Backup löschen" auswählen (alle Nonstop Backups werden gelöscht).

Wie lange funktionierte Nonstop Backup denn?
Bei mir waren es bisher immer 5 - 12 Tage (Win7 Ultimate x64, Intel Q8400, Gigabyte P35 DS-4, 8 GB Ram, Kaspersky Internet Security 2011).

Attachment Size
50821-92950.gif 87.38 KB
Forum Member
Posts: 15
Comments: 42

Hallo G.Uphoff,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich würde ATIH2011 starten - Im Hauptfenster wo die Backups aufgelistet sind nach "Nonstop Backup" suchen - dort Nonstop Backup "Pausieren", danach bei "Aktionen" "Backup löschen" auswählen (alle Nonstop Backups werden gelöscht).

Also, wenn ich nach Deiner Beschreibung das Menü aufrufe, klappt dieses erst nach der letzten Aktualisierung. (Build 6597)

Wie lange funktionierte Nonstop Backup denn?

Kann ich noch nicht sagen, wie lange. Aber ich konnte es ja erst seit dem 9.12.2010 benutzen. Und was mich ärgert ist die Tatsache, ich weiß ja garnicht, läuft NonStop oder nicht, das kann ich erst nach ein paar Tagen beurteilen. Aber kann man diese Funktion nicht ganz abschalten. Ich stehe mehr auf Vollbackup, da weiß ich zumindest, dass das Backup dann klappt. Und was mich besonders ärgert, dass Acronis jetzt seinen kostenlosen1 Monats Support in Frage stellt, trotzdem ich es nach dem Kauf sofort per Telefon gemeldet hatte.

Viele Grüße

Forum Hero
Posts: 87
Comments: 7462

Udo Raschke wrote:
Und was mich ärgert ist die Tatsache, ich weiß ja garnicht, läuft NonStop oder nicht, das kann ich erst nach ein paar Tagen beurteilen. Aber kann man diese Funktion nicht ganz abschalten.

Man kann den Dienst "Acronis Nonstop Backup-Dienst" bei Windows7 in der Systemsteuerung - System und Sicherheit - Verwaltung bei "Dienste" beenden und deaktivieren.

Forum Member
Posts: 15
Comments: 42

Hallo G.Uphoff,

vielen Dank für Deinen Rat, habe in Dienste/Eigenschaften auf "Deaktiviert" gestellt. Ich hoffe, ich habe jetzt meine Ruhe.

Freundliche Grüße & eine schöne Adventszeit und schöne Feiertage.

Udo Raschke

Beginner
Posts: 0
Comments: 1

Habe mit Interesse dieses Thema "nonstop Backup abstellen" gelesen - ich finde es auch weniger gut, dass der nonstop Backup automatisch an ist.
Dieses Feature wie beschrieben (danke!) oder über Dienste ausstellen zu müssen ist natürlich schon schwer verdaulich - welcher Laie bekommt das gebacken?

Ich bin langjähriger Acronis True Image Home Kunde - ich habe den Eindruck, dass sich Acronis (leider) erfolgreich Mühe gibt, ein ohnehin schon nicht so einfaches Thema unnötig in der Benutzerführung zu verkomplizieren.

Forum Star
Posts: 24
Comments: 3268

Dear Customers!

Thank you for your comments, and for your patience, we really appreciate it.

We're glad to inform you that we have released the solution for the issue.

It can be easely fixed by appliying special patch which is available in the following articles (the hot-fix is the software language-sensitive):

English: http://kb.acronis.com/content/21088  
French: http://kb.acronis.com/fr/content/21094  
German: http://kb.acronis.com/de/content/21109

For US version of ATIH2011 please use this patch
For UK(EU) version of ATIH2011 please use this patch

To apply the fix, please do the following: 

- Close Acronis True Image Home 2011
- Download the hotfix
- Run the downloaded file and install it.

Should you need anything else or have any further questions - feel free to contact us at your earliest convenience, we will be happy to help you!

Thank you!