Skip to main content

Acronis Disk Director 11 Home lässt sich nicht deinstallieren, Fehler: OS Selector hat keine Festplattenlaufwerke gefunden

Thread needs solution
Beginner
Posts: 4
Comments: 13

Über Systemsteuerung/Programme & Funktionen habe ich versucht, den Disk Director 11 Home zu deinstallieren. Die Deinstallation startet zuerst normal, doch dann erscheint die Fehlermeldung: "OS Selector hat keine Festplattenlaufwerke gefunden" (siehe angehängter Screenshot). Wenn ich die Fehlermeldung mit OK quittiere, bricht die Deinstallation ohne weiteren Kommentar ab.

Die gleiche Fehlermeldung erscheint übrigens, wenn ich den OS Selector manuell über das Startmenü starten möchte.

Unter Programme & Funktionen ist der OS Selector allerdings nicht zu finden, scheint also nicht installiert zu sein.

Wie kann ich den Disk Director deinstallieren? Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen!

1 Users found this helpful
Beginner
Posts: 0
Comments: 1

#1

ich habe genau das selbe Problem

Forum Hero
Posts: 69
Comments: 6289

#2

Hallo Erich Burkhalter

Welches Betriebssystem wird verwendet?

Wurde der OS Selector installiert? ( Unter Programme & Funktionen ist der OS Selector meiner Meinung nach dann zu finden, wenn nicht, scheint es nicht installiert zu sein. )

Wurde schon probiert mit einer DD11 Setup Datei das Programm zu deinstallieren?