Skip to main content

Backupliste verschwunden

Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Ich habe heute Acronis True Image 2015 gestartet und meine Backupliste mit den ganzen Tasks ist weg. Die Liste ist komplett leer. Wie kann das sein? Gestern war sie noch da und ich habe nichts geändert.

Ein hinzufügen der alten Backups zur Liste funktioniert auch nicht. Wenn ich ein Backup auswähle und auf hinzufügen klicke, dann schließt sich das Auswahlfenster aber es passiert nichts. Wie kann ich die Liste wiederherstellen? Wo speichert Acronis die Liste? Vielleicht kann ich sie aus einem alten Backup wiederherstellen.

Forum Hero
Posts: 55
Comments: 5641
mvp

Top

Ich denke, es wäre besser die Acronis Datenbank von ATI 2015 zurückzusetzen (löschen) und neue Backuptasks zu erstellen:

"Acronis schedmgr.exe" ist der "Acronis Scheduler Manager" zum Verwalten von Planungen.

http://kb.acronis.com/sites/default/files/content/2005/12/1518/schedmgr…

1. Man startet diese Datei mit rechtsklick und "Als Administrator ausführen", im schwarzen Fenster tippt man "task zap" und mit "Enter" bestätigen. (um alle geplanten Aktionen zu deaktivieren)

Danach "Exit" eintippen und mit Enter bestätigen, oder das Fenster schließen.

2. Bei Dienste auf "Acronis Nonstop Backup Service", Acronis Scheduler2 Service" und "Acronis Sync Agent Service" einen Rechtsklick machen und "Eigenschaften" auswählen, dann auf "Starttyp" - "Deaktiviert" setzen und die Dienste mit "Beenden" beenden (dann hat man mehr Zeit, da diese Dienste nach kurzer Zeit neu starten würden).

3. Im Taskmanager alle Acronisprozesse beenden ("Acronis TIB Mounter Monitor" und "Acronis True Image Monitor").

4. Den Inhalt löschen der folgenden Ordner (In den "Ordneroptionen" muss "ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen" eingestellt sein):

C:\ProgramData\Acronis\Home\Database
C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\Database
C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\Scripts

5. Bei Dienste auf "Acronis Nonstop Backup Service", Acronis Scheduler2 Service" einen Rechtsklick machen und "Eigenschaften" auswählen, dann auf "Starttyp" - "Automatisch" setzen. Auf "Acronis Sync Agent Service" einen Rechtsklick machen und "Eigenschaften" auswählen, dann auf "Starttyp" - "Automatisch - verzögerter start" auswählen.

6. Den Rechner neu starten.

7. Backuptask in den Einstellungen nochmals prüfen (alle alten Backuptasks sollten nicht mehr vorhanden sein), bzw. den Backuptask neu erstellen

Regular Poster
Posts: 4
Comments: 165

Top

Die Backuptasks sind in C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\Scripts gespeichert.
Statt "7. Backuptasks neu erstellen" könnte man die Dateien aus einem früheren Backup ins Verzeichnis C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\Scripts zurückkopieren. Ich hatte damit schon mal Erfolg.
Siehe auch https://forum.acronis.com/forum/83360 Post#8

Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Top

Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe die Schritte angewendet und dann die Tasks wieder aus einem Backup ins Verzeichnis kopiert. Die Task sind alle wieder da, aber die geplanten Uhrzeiten und Tage sind weg. Das erleichtert aber trotzdem schon einiges.

Regular Poster
Posts: 4
Comments: 165

Top

Die Zeiten sind vermutlich in der Datei C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\CEP\TrueImage.ctr gespeichert, jedenfalls wird diese Datei verändert, wenn man geplante Tasks anlegt.
Aber: das ist nur eine Vermutung meinerseits! Und ob ein Zurückkopieren dieser Datei ausreicht, weiß ich auch nicht.
Und: alle Experimente auf eigene Gefahr.
Man könnte natürlich auch den kompletten Ordner C:\ProgramData\Acronis\ aus einem Backup extrahieren...

Beginner
Posts: 0
Comments: 2

Top

Bei mir waren es nicht die Scripts. Ich habe alle Acronis-Prozesse beendet und von einem (sogar bereits 3 Monate alten) System-Image die Daten aus folgendem Verzeichnis wiederhergestellt (vorher den Inhalt zur Sicherheit in einen anderen Ordner verschoben):

C:\ProgramData\Acronis\TrueImageHome\Database\

Danach war wieder alles da und funktionierte. Allenfalls hatte es mit einer kürzlich durchgeführten Systemreparatur zu tun (Windows-Wiederherstellungspunkt).