Skip to main content

Backups lassen sich nicht öffnen (ATI 2019)

Thread needs solution
Forum Member
Posts: 19
Comments: 70

Hallo,

auf einem PC sind dual sowohl Windows 7 als auch Windows 10 installiert.

Jetzt wurde  Win 7 auf ein externes Speichermedium als Backup (filename.tib) gespeichert und validiert.

Weder mit Rechts- oder Linksklick ist es zu öffnen/validieren, noch reagiert es in irgendeiner Weise direkt aus Win7.

Macht man die Aktionen aus Win 10, so öffnet sich die *.tib und lässt sich lesen . so wie normal gewohnt.

Fehlen das Zugriffsrechte oder was ist da los?

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 59
Comments: 6053

Ist denn unter Windows7 auch eine Acronissoftware installiert?

Wenn keine Acronissoftware installiert ist, kann man Backups nicht unter Windows durchsuchen.

Sollte das Backup-Archiv bei der Acronissoftware unter Windows7 unbekannt sein, wird es wahrscheinlich unter "Andere" gelistet (Hätte sich aber mit doppelklick durchsuchen lassen müssen.

Forum Member
Posts: 19
Comments: 70

G. Uphoff wrote:

Ist denn unter Windows7 auch eine Acronissoftware installiert?

Ja doch...

Forum Hero
Posts: 59
Comments: 6053

Dann würde ich unter Windows7, die Acronissoftware noch einmal drüberinstallieren / reparieren.

Forum Member
Posts: 19
Comments: 70

Ich versuche es mal und melde mich dann wieder.

 

Forum Member
Posts: 19
Comments: 70

So, da bin ich wieder.

Die Reparatur/Neuinstallation brachte nichts.

 

M:E. ist das ein Problem der Sicherheit, d.h. es sind nicht alle "Zugriffe" freigeschaltet.

Forum Hero
Posts: 59
Comments: 6053

Ich denke, das das Windows7 Benutzerkonto Administratorrechte haben muss um die Backups durchsuchen.

(Bei mir wenigstens mit Win7 und ATI 2013. Obwohl ich schwören könnte, das man schon mal Backups als Standard Benutzer mit doppelklick durchsuchen konnte)