Skip to main content

"Das Kennwort für das Backup ist falsch." - dabei gibt es nur ein einziges Passwort (Backup auf Synology NAS)

Thread needs solution
Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Eigentlich läuft das Backup schon eine weile regelmäßig, jeden Tag, als inkementelles Backup.

Gestern hatte ich jedoch die Optionen etwas geändert (weniger Versionsketten).

Seitdem funktioniert das Backup nicht mehr und ich bekomme die Fehlermeldung "Das Kennwort für das Backup ist falsch" ! Obwohl ich nur ein einziges Passwort für das Backup bisher verwendet habe. Was ist da denn passiert?! Wenn ich auf "Backup-Schutz" gehe in den Optionen, ist das Passwort ausgegraut und man kann es auch nicht bearbeiten. Aber ich habe mich ja auch  in "Optionen" mit dem richtigen Passwort einloggen können.
Da wundert es mich total, warum Backups so nicht mehr möglich sind und besonders ärgerlich ist auch, dass ich nicht aufgefordert werde, das Passwort einzugeben, denn vielleicht hat das Programm das Passwort irgendwie "vergessen", als ich die Optionen zuletzt geändert hatte und versucht sich nun immer mit "" einzuloggen, was natürlich nicht funktioniert.

Jetzt ist jedoch auch irritierend, dass die TIBX-Datei tatsächlich ein aktuelles Datum hat und auch "Letztes Backup: heute um 19:10" steht (das ist kurz nach der Fehlermeldung!)
Aber vermutlich wurde da nur der Fehler-Eintrag hinzugefügt.

image 352

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 79
Comments: 7070

Hallo Nijntje,

Ich würde mit dem MVP Assistant Tool in den Backup Worker Logs nach weiteren Hinweisen suchen.

https://kb.acronis.com/content/59335