Skip to main content

Datenbackup von OneDrive-Dateien

Thread needs solution
Forum Member
Posts: 23
Comments: 52

Hallo Zusammen!

Ich habe OneDrive als App am WIN11-PC laufen.
Dabei gibt es Dateien, die am PC liegen, und welche die nur in der Cloud verfügbar sind.

Wenn ich für den OneDrive-Ordner ein Backup erstellen will, bekomme ich immer eine Fehlermeldung von Dateien, ungeachtet dessen, ob sie am PC verfügbar sind oder nicht.

Wie kann man OneDrive-Dateien sichern, ohne dass es zu Fehlermeldungen kommt?
Und was ist dabei zu beachten?

Anm.: Ich habe die ATI 2021 Dauerlizenz und möchte die OneDrive NICHT nicht in die Acronis-Cloud sichern, denn dazu ist das Abo-Modell nötig. 

Vielen Dank im Voraus
MbG C.

PS: Wie verhält sich ATI bei der Sicherung von Dropbox-Dateien? Oder GoogleDrive-Dateien?

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 82
Comments: 7305

Hallo Manfred H.,

Ich verwende nur die Acronis Cloud.

Grundsätzlich behaupte ich, das die Daten aus der Cloud lokal auf dem Rechner sein müssen (nicht "On-Demand"), um lokal woanders hin, lokal gesichert werden zu können.

Beginner
Posts: 0
Comments: 1

Hallo Manfred,

nachdem ich Dateien unter WIN11 an ihrem ursprünglichen Speicherplatz mit ATI2021 von der externen Festplatte wiederherstellen wollte, bemerkte ich, dass das wohl nicht mehr geht (Fehlermeldung).

Ich habe meine Ordner der Eigenen Dateien, also Bilder und Dokumente mit OneDrive synchronisiert. Das mag ATI2021 wohl nicht. Die Dateien sind so wie es aussieht jetzt alle online auf OneDrive. Bei den lokal gespeicherten Dateien im Ordner Documents oder Pictures funktioniert es noch. So wie G.Uphoff sagt, die Daten müssen lokal auf dem Rechner sein. Ich frage mich, wozu noch Acronis? Bei Paragon Backup und Recovery Community Edition (kostenlos), klappte es bei einer Vollversion besser, auch mit GMX.

Nachtrag: Ich habe in OneDrive/Einstellungen/Einstellungen den Haken bei "Dateien bei Bedarf" rausgenommen und jetzt sind alle entsprechenden Dateien wieder Offline und werden somit auch von Acronis wie früher gesichert und vor allem - sie sind wieder herstellbar. Wie der Haken da reinkam weiß ich nicht.

Attachment Size
596627-305754.png 155.21 KB
596627-305756.png 179.13 KB