Skip to main content

Komplett Spiegelung vom alten Laptop auf neuen

Thread solved
Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Hallo.
 

Habe folgendes Problem. Ich besitze momentan ein ASUS Laptop und will komplett alles auf den neuen ASUS Laptop (neues Modell) wieder so haben wie es auf dem alten war. Da mein freund acronis als Vollversion besitzt haben wir es darüber probiert. Leider ohne Erfolg. Er meinte das es daran liegt weil der neue andere Hardware oder Treiber benötigt. Gibt es hier eine bekannte Lösung für mein Problem? Wenn ihr Daten zum Problem benötigt dann einfach bescheid geben. Beide haben Windows 10 drauf. 

 

LG Marcel 

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 77
Comments: 6784

#1

Hallo Marcel Paudler,

Läuft das neue Notebook denn noch?

Man hätte versuchen können, beim alten Notebook die Virenschutzsoftware deinstallieren, im Gerätemanager Netzwerk und Audiotreiber zu deinstallieren (ohne Neustart). Davon dann ein Laufwerksbackup erstellen und nur die Windows10 Partition auf dem neuen Notebook ersetzen/wiederherstellen. Beim ersten Systemstart wird dann die neue Hardware installiert.

Bei "normalen" PCs hatte ich damit oft Glück, bei Notebooks ist es aber schwieriger.

 

Beginner
Posts: 1
Comments: 1

#2
G. Uphoff wrote:

Hallo Marcel Paudler,

Läuft das neue Notebook denn noch?

Man hätte versuchen können, beim alten Notebook die Virenschutzsoftware deinstallieren, im Gerätemanager Netzwerk und Audiotreiber zu deinstallieren (ohne Neustart). Davon dann ein Laufwerksbackup erstellen und nur die Windows10 Partition auf dem neuen Notebook ersetzen/wiederherstellen. Beim ersten Systemstart wird dann die neue Hardware installiert.

Bei "normalen" PCs hatte ich damit oft Glück, bei Notebooks ist es aber schwieriger.

Hallo..

Ja beide laufen noch. Okay danke. Dann probiere ich es mal 

LG Marcel 

Beginner
Posts: 1
Comments: 2

#3

Hallo Marcel Paudler

 

Ich mache jeweils ein Vollbackup (gesamter PC/oder Laptop) und "spiele" dann das Backup auf das neue Gerät.

Hast Du nach dem Wiederherstellen die Funktion "Universal Restore" verwendet? 

Damit konnte ich bisher fast alle PC/Laptops auf neue Geräte "klonen".

Auch die Einstellungen waren dann 1:1 wie auf dem alten Gerät.

Zum Teil hat es nicht mit dem Universal Restore von Acronis geklappt. Dann habe ich halt eine 2. SW, welche dasselbe kann verwendet. Den Namen der SW kann ich Dir auch Nachfrage hin angeben.

 

Viel Glück beim ausprobieren.