Skip to main content

Neuer Rechner

Thread needs solution
Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Hallo, ich habe einen ziemlich alten Rechner wo ich jetzt gerade eine Datensicherung mit Acronis erstellt habe. Kann ich dieses Backup auf jeden neuen Rechner aufspielen ohne das es Probleme gibt?

CPU I7 2600k

MB Asus P8P67

würde mir gerne einen ganz neuen Rechner kaufen aber alle Daten auch das OS beibehalten (Win7). Habe alte Peripherie die nur bis max Win 7 laufen.

Wäre toll wenn mir einer einen Tip geben kann.

 

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 78
Comments: 7058

Hallo Sebastian Pototzki,

Zuerst sollte das Windows7 auf Windows10 aktualiisiert werden, danach sollte man auf jeden neueren PC umziehen können.

Für Windows7 gibt es viele Einschränkungen. Bei Sockel AM4 AMD Mainboards funktionieren mit Win7 die USB Anschlüsse nicht, somit kann man bei vielen Mainboards Tastatur und Maus nicht verwenden. (War selbst davon betroffen)

Microsoft verweigert auch die Unterstützung für neue Intel CPUs wenn Win7 oder Win8 verwendet wird.

https://www.zdnet.de/88290184/neue-prozessoren-microsoft-schraenkt-supp…

 

Auch ist gerade nicht die Zeit etwas neues zu kaufen. Da zur Zeit alles was elektronische Bauteile enthält unfassbar teuer ist. Wenn keine modernen Computerspiele gespielt werden sollen, sollte die aktuell verwendete CPU locker noch etwas durchhalten.

Beginner
Posts: 1
Comments: 1

Das wäre ja das einfachste auf Win10 zu aktualisieren. Leider habe ich Geräte die leider nur bis Win 7 supported wurden. Es gibt keine Treiber für neuere Windows Versionen. Das ist ja mein Problem. Ich MUSS bei Windows 7 bleiben um die Geräte weiter zu nutzen.

Forum Hero
Posts: 78
Comments: 7058

Ich würde bei der aktuell verwendeten Hardware bleiben und eventuell eine (wenn 1TB reicht) 1TB große Crucial MX500 Sata SSD kaufen, die zur Zeit (noch) um 90 Euro kostet. (falls noch keine SSD verwendet wird)

Eine SSD bringt die meiste Performance für das investierte Geld.