Skip to main content

Unterschied Laufwerk-Backup zu Systembackup

Thread solved
Beginner
Posts: 2
Comments: 3

Hallo

kurze (sicherlich triviale) Frage von mir nach erstem Kennenlernen von Acronis True Image 2019:

Habe einen PC mit einer Festplatte, auf dem nur eine sichtbare Partition (C) ist (natürlich auch noch die kleine nicht sichtbare Windows Recovery Partition). 

 

Möchte jetzt eine Backup vom (gesamten) PC herstellen - für den Fall wenn mal was schief läuft. 

Wollte jetzt einfach die ganze Festplatte auswählen für das Backup (also Laufwerk-Backup).

Was ist jetzt der Unterschied zu Systembackup? Auch hier wird von dem das gesamten System ein Backup erstellt.  

Danke für Erhellung vorab. 

 

Rainer 

0 Users found this helpful
Forum Hero
Posts: 69
Comments: 6370

#1

Backup-Quelle "Kompletter Pc" sichert alle internen Festplatten / SSDs in ein Backup-Archiv.

Backup-Quelle "Laufwerke und Volumes" sichert die ausgewählte Festplatte mit allen Partitionen (was von mir bevorzugt wird), oder einzelne Partitionen einer Festplatte / SSD.

Beginner
Posts: 2
Comments: 3

#2

der einzige Unterschied ist wohl dass man bei "Laufwerke und Volumes" die einzelnen Volumes/Partitionen an- bzw. abwählen kann während bei "kompletter PC" immer alles gesichert wird 

Für mein Vorhaben kommt man also mit beiden Varianten zum Ziel

Danke für die Info !!!