Skip to main content

Acronis 12.5: Frage zum Backup-Plan

Thread needs solution
Beginner
Posts: 4
Comments: 0

Hallo zusammen,

folgende Frage:

Wie richte ich ein Backupplan ein das einmal die Woche ein Vollständiges und die restlichen Tage ein inkrementelles Backup macht. Dazu kommt, das diese Backups wieder bereinigt/gelöscht werden sollen, sobald wieder ein neues vollständiges Backup erzeugt wurde.

Ich habe ein Backup-Plan erstellt(Benutzerdefiniert). Dienstag Vollbackup, an allen anderen Tagen ein inkrementelles Backup. Aufbewahrungsregel: Backup 1 Tag

Bei Acronis 11.7 Advanced konnte man bei der Aufbewahrungsregel unter erweiterte Einstellung "Backup bewahren bis alle abhängigen Backups gelöscht (bereinigt) wurden" anklicken. Zusätzlich habe ich noch die Auswahl "Backup älter als 1 Tag" gewählt. Damit klappt es wunderbar. 

Jedoch mit Acronis 12.5 nicht. Hier scheint es so als ob jeden Tag ein Vollbackup gemacht wird.

Hat einer eine Idee?

0 Users found this helpful
Forum Moderator
Posts: 162
Comments: 5708

#1

Guten Tag, Herr Janning!

Entschuldigung für die späte Antwort! Um Ihr Ziel zu erreichen, könnten Sie das Sicherungsformat in das Legacy-Format 11 ändern und dann die Bereinigungsregel als "nicht mehr als 1 Version speichern" festlegen.