Skip to main content

Backup ist fehlgeschlagen - Windows-Fehler: (0x80070002) Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Thread needs solution
Beginner
Posts: 1
Comments: 0

Hallo,

ich habe letzte Woche das aktuelle Update von Acronis Cyber Backup 12.5 installiert. Seit dieser Installation läuft kein Backup bis zum Ende und auch eine Neuinstallation des Programmes brachte nicht.

Zusätzlich erscheint unter Details:

Zusätzliche Informationen:
------------------------
Fehlercode: 22
Modul: 309
Zeileninfo: 0x8D165E86FB819597
Felder: {"$module":"mms_vsa64_16386","CommandID":"F30407D6-601F-11E0-9C67-FF46DFD72085"}
Nachricht: TOL: Failed to execute the command. Backup workflow
------------------------
Fehlercode: 22
Modul: 309
Zeileninfo: 0x8D165E86FB819597
Felder: {"$module":"gtob_backup_command_addon_vsa64_16386","CommandID":"F30407D6-601F-11E0-9C67-FF46DFD72085"}
Nachricht: TOL: Failed to execute the command. Backup workflow
------------------------
Fehlercode: 2
Modul: 329
Zeileninfo: 0x8EDC81EA38FABB08
Felder: {"StepType":"2","$module":"gtob_backup_command_addon_vsa64_16386","TraceLevel":"1"}
Nachricht: Schritt 'Backup' ist fehlgeschlagen.
------------------------
Fehlercode: 22
Modul: 309
Zeileninfo: 0x8D165E86FB819597
Felder: {"$module":"mms_vsa64_16386","CommandID":"4504F8D4-2727-42AB-BB4F-A42EDBB790A0"}
Nachricht: TOL: Failed to execute the command. Tol::IsolateCommand
------------------------
Fehlercode: 22
Modul: 309
Zeileninfo: 0x8D165E86FB819597
Felder: {"$module":"service_process_vsa64_16386","CommandID":"8F01AC13-F59E-4851-9204-DE1FD77E36B4"}
Nachricht: TOL: Failed to execute the command. Backup
------------------------
Fehlercode: 22
Modul: 309
Zeileninfo: 0x8D165E86FB819597
Felder: {"$module":"gtob_backup_command_addon_vsa64_16386","CommandID":"8F01AC13-F59E-4851-9204-DE1FD77E36B4"}
Nachricht: TOL: Failed to execute the command. Backup
------------------------
Fehlercode: 3
Modul: 329
Zeileninfo: 0x1CD98AAE889424F9
Felder: {"$module":"disk_bundle_vsa64_16386"}
Nachricht: Backup ist fehlgeschlagen.
------------------------
Fehlercode: 1060
Modul: 1
Zeileninfo: 0xB43E776571144DF0
Felder: {"$module":"disk_bundle_vsa64_16386"}
Nachricht: Ausführen der Aktionen fehlgeschlagen.
------------------------
Fehlercode: 17
Modul: 4
Zeileninfo: 0x8AF64B2C0920F7E1
Felder: {"$module":"disk_bundle_vsa64_16386"}
Nachricht: Die spezifizierte Datei existiert nicht.
------------------------
Fehlercode: 5022
Modul: 667
Zeileninfo: 0x30BA355F9FD4FFBD
Felder: {"$module":"disk_bundle_vsa64_16386","path":"\\\\?\\F:\\/SRV2016.vanmegen.local-Montag-BD65791E-6B71-44EE-B908-0CE7DDD3ACF6-81E6874D-AE64-49C8-8DD6-7F419FDC48BBA.tibx","function":"archive_stream_write_shbuf"}
Nachricht: File not found
------------------------
Fehlercode: 65520
Modul: 0
Zeileninfo: 0x30BA355F9FD4FFBD
Felder: {"$module":"disk_bundle_vsa64_16386","path":"\\\\?\\F:\\SRV2016.vanmegen.local-Montag-BD65791E-6B71-44EE-B908-0CE7DDD3ACF6-81E6874D-AE64-49C8-8DD6-7F419FDC48BBA.tibx","function":"writev","code":"2147942402"}
Nachricht: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

 

Bei der Neuinstallation wurde auch alle Routinen neu eingerichtet. Die externe Festplatte (f:) wurde formatiert und ist auch mit checkdisk überprüft worden.SFC /scannow ist auch ohne Fehler durchgelaufen.

 

Zum System es handelt sich um einen Windows Server 2016 Essentials.

Attachment Size
activity_log.txt 33.27 KB
0 Users found this helpful
Forum Moderator
Posts: 203
Comments: 6538

Hallo Michael,

Werden die USB-Laufwerke im selben Plan gewechslet? Falls ja, berücksichtigen Sie bitte die Schritte aus dem Artikel 58372: Acronis Cyber ​​Protect Cloud, Acronis Cyber ​​Backup: Sichern auf Wechselmedien mit regelmäßigen Laufwerkswechseln

Ich würde auch überprüfen, ob der Snapshot vor dem Backup korrekt erzeugt werden kann. Überprüfen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll auf dem betroffenen Agentencomputer. Suchen Sie nach möglichen Fehlern / Warnungen / Informationsmeldungen aus folgenden Quellen, die unmittelbar vor oder während eines Sicherungsfehlers protokolliert werden: volsnap, atapi, disk, BitLocker-Driver, Ntfs, stcvsm. 
Suchen Sie in der folgenden Tabelle nach einer geeigneten Ereignisquelle und Ereignis-ID und verfahren Sie wie in der Spalte "Fehlerbehebung" beschrieben.

36200: Acronis Cyber Backup: VSS Troubleshooting Guide kann auch behilflich sein.