Salta al contenuto principale

TI 2013 WD Eidition versus TI 2016/2019 WD Edition

Thread needs solution
Forum Member
Messaggi: 17
Commenti: 31

Dass mich das Dummie-Layout stört hatte ich schon gesagt.

Bei der alten Version merkte das P. sich die Orte. Man konnte vor allem eigenen Namen eingeben !

Bei rein manuellem Ausführen konnte man das alte Backup einfach überschreiben, und der Name wurde übernommen.Nach kurzer Nachfrage überschreiben.

Bei der neuen Version geht das nicht oder ich sehe es nicht. So dass man die Namen nachträglich manuell ändern muss.

Bei dem alten viel einfacheren besseren Layout konnte man auch jeweils direkt im Startfenster auswählen ob Sektor oder nicht.

Etc pp Ich hasse diese komischen untechnischen Dummie Layouts für Blinde !

Und überall so ein Zeug. Vgl. das auch mal mit Windows, Windows 2000 war für mich technisch und optisch Standard. Auch da wurde viel unnötiges Zeug dazu gepackt, man hätte einfach Funktionen hinzufügen sollen,

und das Layout lassen. Auch Internetseiten und Foren, immer muss neue Farbe her, oft ohne Sinn und Verstand,alles reine Optik.

0 Users found this helpful
Forum Hero
Messaggi: 68
Commenti: 6237

Man kann am Anfang, wenn man einen Backuptask erstellt, oben links einen Backupnamen eingeben, oder mit "umbenennen" einen Namen ändern.

Es werden mit der Acronissoftware keine Backups überschrieben, gleichnamige Backups werden umbenannt.

Allegato Dimensione
499437-167867.GIF 248.51 KB
499437-167868.GIF 246.81 KB